Zum Beginn der Flugsaison 2017 einige News aus den Sektionen. Unser Segelflugzeug, die ASW 28 wurde flugklar gemacht und bereits einige Male geflogen. Das Flugzeug wurde poliert, der Fallschirm neu gepackt, das Kollisionswarngerät upgedated, die Sauerstoffanlage aufgefüllt und die Bauprüfung durchgeführt. Somit steht vielen schönen Segelflügen nichts mehr im Wege! Weiters freuen wir uns einen jungen, 15-jährigen Flugschüler begrüßen zu dürfen, der bereits fleißig seine Platzrundenflüge absolviert.

Unser Schlepp- und Reisemotorflugzeug, die Robin Remorqueur OE-DYI wurde einer umfassenden Wartung unterzogen und steht ab dem Osterwochenende wieder zur Verfügung.